- Badsanierung -

1230 Wien


Projektdetails

Kunde/Kundin: Privat
Objektgröße: 14m²
Baudauer: 7 Tage
Arbeiten: Planung, Realisierung

Der Kamin sowie eine Zwischenwand wurden entfernt und Überlager verlegt. Alte Ziegeln sowie Schutt wurden entsorgt. Wasserleitungen,Heizungsleitungen und Abläufe wurden hergestellt. Lüftungsrohre und Stromleitungen wurden installiert. Dannach wurden Wände und der Boden mit schnell trocknenden Materialien abgehängt. Die Decke wurde mit imprängnierten Trockenbauplatten herabgesetzt. Die in die Decke montierte Überkopfbrause sorgt für ein unvergleichliches Gefühl während der Nutzung. Das Badezimmer wurde verfliest und die Decke ausgemalt. Spezielle Led-Röhren wurden in die Decke montiert. Letztlich wurden alle Sanitärgegenstände und der Spiegel montiert. Die Glaswand wurde durch horizontale Träger fixiert.

Erforderliche Gewerke:
Ingenieur
Maurer
Trockenbauer
Fliesenleger
Installateur
Tischler
Elektriker
Maler



© 2016 König Heinrich - Ketzergasse 65 - 1230 Wien