Badsanierung - Referenz-Nr. 16


Projektdetails

Kunde/Kundin: Privat
Objektgröße: 8m²
Arbeiten: Realisierung
Baufirma Wien

Zuerst wurden sämtliche Sanitärgegenstände und alte Fliesen entfernt. Es folgte die Neuinstallation der Wasserleitungen in die Wand und das Versetzen der Abläufe für die Kopfbrause und das neue Wc. Eine Fußbodenheizung wurde verlegt, der Boden und die Wände saniert. Das Gefälle für den Ablauf der bodenebenen Dusche wurde beim verlegen vom Estrich berücksichtigt. Die Decke wurde mit Gipskartonplatten abgehängt. Die Stromleitung für Led-Spots wurde hergestellt. Nachher wurde das Badezimmer verfliest und die Sanitärgegenstände sowie Badmöbel und Glastrennwand montiert. Die Decke wurde mit Nassraumfarbe ausgemalt. Infolgedessen konnten wir die Badsanierung somit erfolgreich abschließen. Unsere Tätigkeiten als Bauunternehmen in Wien sind somit sehr vielfältig.

Erforderliche Gewerke:
Fliesenleger
Installateur
Trockenbauer
Elektriker
Maler
Tischler

Hier finden Sie die Leistungen von König Heinrich - Baufirma Wien nochmal im Überblick.